Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Vera Trinder gibt Antiquariat auf

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Buchtipps
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
klassiker



Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 621
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 12.07.2007 08:41    Titel: Vera Trinder gibt Antiquariat auf  

Die Adresse www.vtrinder.co.uk gibt's noch, das Geschäft auch, aber
das Antiquariat nicht mehr: Die Firma vertreibt nur noch philatelistisches
Zubehör.

Freuen wird es Herrn Schneider:
Philabooks (www.philabooks.com) ist jetzt wohl unstrittig die Nr. 1 auf
dem (mindestens) europäischen Markt.
(VT hatte auf der Website immer den etwas provozierenden Satz
"The largest selection of antiquarian philatelic literature in Europe".)

Ich muss demnächst mal wieder nach Frankfurt, dann erfahre ich
vielleicht beim Abendessen mit ihm ein paar Hintergründe, wieso eine so
renommierte Firma nach Jahrzehnten plötzlich aus dem Geschäft
verschwindet.

Chris
_________________
http://www.klassische-philatelie.ch
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3453
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 12.07.2007 13:53    Titel:  

Ich würde mich freuen, wenn Du neu gewonnene Erkenntnisse dann publizierst.

By the way, wie wars in Berlin? Hast Du einen guten Händler und bei dem dann auch was schönes gefunden?

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
klassiker



Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 621
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 12.07.2007 19:30    Titel:  

Hamlet hat Folgendes geschrieben:
By the way, wie wars in Berlin? Hast Du einen guten Händler und bei dem dann auch was schönes gefunden?


War leider zu spät Sad
Der Kongress ging länger als geplant, und wegen Sperrung der halben
Innenstadt haben ein Kollege und ich beschlossen, lieber etwas eher zum
Flughafen zu fahren, was sich dann als kluge Entscheidung erwies.

Na ja, man kommt ja wieder mal hin ...

Chris
_________________
http://www.klassische-philatelie.ch
Nach oben
Sigi



Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 493
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 06.02.2008 19:30    Titel:  

Ich habe bei Vera Trinder soeben das kleine Handbuch Schweizer Briefmarken, Heft 2 Bestimmungshilfen, dort gekauft. Was wird den im Heft 1 beschrieben? Wer weiss mehr dazu?

Danke und viele Grüsse
Sigi
_________________
http://philatelie.heimat.eu

Draussen liegt neben dem, was richtig, und dem was falsch ist, ein riesiges Feld.
Dort werden wir uns treffen.

(Mevlana Jalaluddin Rumi)
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3453
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 06.02.2008 20:35    Titel:  

Das ist nicht zufällig so ein grünes im A5-Format von Axel Herms?
Kannst Du mal das Deckblatt scannen?

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
Sigi



Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 493
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 07.02.2008 18:54    Titel:  

Hallo Hamlet

Ja genau, dieses Heftchen meine ich:


Forum Basler Taube


Weisst du, was im Heft 1 beschrieben wird?

Gruss Sigi
_________________
http://philatelie.heimat.eu

Draussen liegt neben dem, was richtig, und dem was falsch ist, ein riesiges Feld.
Dort werden wir uns treffen.

(Mevlana Jalaluddin Rumi)
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3453
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 07.02.2008 19:07    Titel:  

Ja genau das ist es, Ich hatte das auch mal, weiss bloss nicht, wo es abgeblieben ist. Sehr schade, weil da wirklich gute Infos drin stehen.

Zitat:
Weisst du, was im Heft 1 beschrieben wird?

Noi, weiss ich nicht. Aber ein Anruf bei Axel Herms in Oberägeri dürfte das klären.
Mailadresse und Telefonnummer gibts hier irgendwo:
Suche ein Verfahren zur Bestimmung der Kontroll Zeichen
Kreidepapier definitiv erkennen?

Im Heft drin sind auch mehrmals seine Kontakt-Informationen.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
SwissSabai



Anmeldungsdatum: 04.06.2016
Beiträge: 33
Wohnort: Kloten

BeitragVerfasst am: 30.03.2017 14:52    Titel:  

Ist ein zwar schon etwas älterer Beitrag, bin aber eben über die Information gestolpert, was in Heft 1 und 3 Thema war (oder besser: sein sollte). Ich habe keines der Hefte (leider), kann dies also auch nicht verifizieren:

- Heft 1 (1998): Behandlung von Briefmarken (Waschen, Reinigen, Trocknen u.v.a.m)
- Heft 3: sollte sich mit den wichtigsten Plattenfehlern, Retuschen, Abarten und Druckzufälligkeiten befassen

Interessant: Axel Herms hatte auch Musterblätter mit echten Marken vertrieben. Wäre schön, wenn es dies noch gäbe:

- Nr. 1 Strubel
- Nr. 2 Papiersorten 1882 - 1997
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Buchtipps Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1246 blocked attacks