Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Stempel der Stadt Solothurn
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: 09.07.2017 18:11    Titel:  

Für die Ornamente schlage ich Lilie oder fleur de lis (heraldische Darstellung) vor.
Schau Mal hier:https://www.colourbox.de/vektor/heraldische-symbole-fleur-de-lis-vektor-8254636
Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 259
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 09.07.2017 21:52    Titel:  

find ich einen guten Vorschlag.... die Lilien sind wohl das Erbe der Französischen Stempelhersteller...
Nach oben
pietschi



Anmeldungsdatum: 12.11.2015
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: 11.07.2017 13:24    Titel:  

Hallo salodurum

Stempeler hat wohl recht, mit der „fleur de lis“. In Solothurn finden sich viele Zeichen, die auf die lange Zeit der Verbundenheit von Solothurn mit der französischen Kultur hinweisen. Vor der französischen Revolution bildete sich in der Ambassadoren-Stadt ein Patriziat, nach französisch-, aristokratischem Vorbild heran. Im März 1798, dem Einfall der französischen Armeen in die Schweiz, ergab sich Solothurn dem General Schauenburg und wurde dadurch vor Verwüstungen verschont.
Der Stempel deutet ja auch mit der Namensgebung „Soleure“, für Solothurn, auf diesen Einfluss hin.


Ich habe noch ein Brieflein von Aeschi über Solothurn an den Ammann der Gemeinde in Schnottwil. Rückseitig der Durchgangsstempel von Solothurn vom 22.Dezember 1866
Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


Grüsse

pietschi
_________________
Es ist nie zu spät um etwas dazu zu lernen!
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 259
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 11.07.2017 21:56    Titel:  

Sali Pietschi
Ja die enge Verbindung zwischen Frankreich und Solothurn ist geschichtlich nicht von der Hand zu weisen - Der Ambassadorenhof in der Altstadt ist nur ein Beweis dafür....

Aber im Fall der vorphilatelistischen Zweikreisstempel gehe ich davon aus, dass der Bezug zu Frankreich eher wegen dem Stempelhersteller zustande kam - diese Stempel stammen angeblich aus Frankreich. (Falls jemand den Namen des Herstellers kennt, würde mich das natürlich brennend interessieren)
Ausserdem war die französische Sprache damals allgegenwertig - fast wie heute das Englisch.

Zum Brief: Ja der Solothurner Stempel ist sehr schön abgeschlagen - bemerkenswert, denn gemäss meinem aktuellen Wissensstand war der Stempel damals schon über 5 Jahre in Betrieb.
Spannend ist aber in diesem Fall vorallem der Stempel von Aeschi....
Nach oben
pietschi



Anmeldungsdatum: 12.11.2015
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: 17.07.2017 13:54    Titel:  

Hallo salodurum


Ich hätte da noch 2 Solothurner-Stempel


Rückseite einer Ansichtskarte von Solothurn mit Stempel 1900 Solothurn Briefpost.
Forum Basler Taube




Forum Basler Taube




Einschreibe Solothurn 1-Flugpost 1924 mit Solothurn Briefpost

Forum Basler Taube



Forum Basler Taube



Grüsse

pietschi
_________________
Es ist nie zu spät um etwas dazu zu lernen!
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 259
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 14.08.2017 19:33    Titel:  

Diese Woche habe ich für euch ein kleines "Solothurner-Stempel-Ratespiel"

Wer findet die Unterschiede der nachfolgenden drei Stempel?
(Bemerkung: Die Inschrift ist bei allen drei "SOLOTHURN 1" - beim ersten Abschlag fehlt leider die "1")

Forum Basler Taube


Viel Spass beim Räteln.... Smile
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3689
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 14.08.2017 20:39    Titel:  

Hoi Salodurum,
Hab's gesehen, sage aber noch nix... Kuck PN Wink
LG Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 259
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 14.08.2017 22:45    Titel:  

ja, bumbi hat 2 von 3 wesentlichen Unterschieden gefunden....ein Unterschied bleibt noch unentdeckt.
Wer will noch mitraten?
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1334
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 06:34    Titel:  

Hallo Salodurum

Ich versuche es mal mit folgendem:

1.331:
Bruecke oben rechts defekt (nicht durchgezogen),
Hohes 'V', entsprechend Bruecke schmaler, kleine Sterne

1.332:
Breitere Bruecke, kleineres 'V', Linien der Bruecke komplett,
grosse Sterne

1.333:
Bruecke unten defekt, grosse Sterne, grosse Schrift

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 08:14    Titel:  

hallo zäme

Das habe ich gesehen:

1.331: Kreuz im oberen Kreissegment nicht schattiert
1.332: Kreuz schattiert, unteres Kreissegment intakt
1.333: Kreuz schattiert, unteres Kreissegment: Kreissehne ausgebrochen

Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
pietschi



Anmeldungsdatum: 12.11.2015
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 11:11    Titel:  

Hallo zusammen

Ich versuchs mal mit folgenden Beobachtungen:


1.331: Solothurn 1 in einem Segment von ca. 170° und kleine Sterne.

1.332: Solothurn 1 in einem Segment von ca. 170° und grosse Sterne.

1.333: Solothurn 1 in einem Segment von 180° und grosse Sterne.


Grüsse

pietschi
_________________
Es ist nie zu spät um etwas dazu zu lernen!
Nach oben
Afredolino



Anmeldungsdatum: 14.07.2005
Beiträge: 1918
Wohnort: 8762 Schwanden/GL

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 11:24    Titel:  

Ich geb auch mal mein Urteil bekannt.

1.331: Brücke oben und unten defekt, grosses V, schmale Brücke, kleine Sterne.
1.332: Kleines V, breite Brücke, grosse Sterne
1.333: Brücke unten defekt, grosse Sterne, grosse Schrift. Und mir gefällt die 1 bei Solothurn nicht....die steht mir etwas schief im Raum. Kann das ev. eine 7 sein ?

Gruss
Afredolino
_________________
Beginn den Tag mit einem lächeln und Du hast ihn schon gewonnen
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 259
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 15.08.2017 21:15    Titel:  

Oh....Rätsel scheinen ja besonders beliebt zu sein - kann da noch mehr liefern...

Nun zur Auflösung:
(Habe nur produktionsbedingte Unterschiede der Stempel gesucht, nicht allfällige Beschädigungen)
Hauptunterschiede
1.) Schattierung Kreuz (1.331 ohne Schatten / 1.332+1.333 mit Schatten)
2.) Grösse Sterne (1.331 kleine Sterne / 1.332+1.333 grosse Sterne)
3.) Ausrichtung Text "SOLOTHURN 1" (1.331 bis mitte Datum / 1.332 bis knapp oberhalb Datum / 1.333 wieder bis mitte Datum)

Weitere Unterschiede
4.) Breite Brücke (1.331 = 9mm / 1.332 = 10mm / 1.333 wieder 9mm
5.) Höhe unteres Segment / Schrift Postkreis (1.331 = gross / 1.332+1.333 = klein)

Wenn ich mal saubere Abschläge finde, werde ich die präzise vermessen (vom Zeitraum 1922-1939 sollten genügend Belege aufzutreiben sein).


Danke fürs miträtseln...bis zum nächsten mal!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks