Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Partnerschaft mit einem Philatelisten

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Restaurieren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bärner Tube



Anmeldungsdatum: 11.07.2012
Beiträge: 60
Wohnort: 2542 Pieterlen

BeitragVerfasst am: 04.01.2016 21:15    Titel: Partnerschaft mit einem Philatelisten  

Tja, das waren wirklich wunderschöne Festtage. Ein paar Freinächte waren dabei (nein - keine Parties, sondern Stamp Sessions). ((Da freut sich der Partner)).

Beim Plaudern mit Philatelisten steure ich immer wieder auf das Thema Partnerschaft mit Philatelisten zu. Ich treffe vorwiegend leicht stöhnende Frauen, die zugeben, dass die Leidenschaft ihres Partners 1. unheimlich viel Platz in der Wohnung in Anspruch nehmen würde und 2. der Partner beim Markenklassieren wohl anwesend aber trotzdem nicht ansprechbar sei. Diese Antworten kamen von Frauen, die bereits Jahrzehnte mit einem Philatelisten verheiratet sind. Von einer Scheidung habe ich bis jetzt noch nichts gehört.

Trotzdem es braucht sehr viel Verständnis seitens des Partners. Wem dieses Verständnis meistens entgegen kommt, darf sich wirklich glücklich schätzen.

Mit den allerbesten Wünschen für ein gutes Neues Jahr, ein philatelistisches Schnäppchenjahr, für ein gutes Wohlbefinden sendet Euch
die Bärnertube
Nach oben
vacallo



Anmeldungsdatum: 16.12.2012
Beiträge: 207
Wohnort: Langenthal

BeitragVerfasst am: 04.01.2016 21:34    Titel:  

Ich bin mit einer Philatelistin verheiratet. Damit entfallen alle Probleme. Ich bin in einer sehr komfortable Situation!
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3670
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 04.01.2016 22:29    Titel:  

Liebe Bärner Tube,
Das geht ja noch Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

Stell Dir die Steigerung vor:
Der Partner darf/kann/muss sich beruflich mit Computern beschäftigen (arbeitet also in der IT) - woran Frauen eher weniger interessiert sind - und in seiner Freizeit möchte er dann auch noch etwas märkelen...
...während Sie möglicherweise lieber mit ihm tanzen gehen möchte...
...obwohl der Mann nicht tanzen kann und ihr wie ein Mehlsack dabei im Weg oder auf ihren Füssen steht....

DAS sind Probleme... Shocked
Laughing
Drum prüfe, wer sich ewig bindet - ob sich nicht noch ein(e) Bessere(r) findet Laughing
Aber wie heisst es auch:
Liebe überwindet alle Hindernisse!!
Und das ist doch auch schön Very Happy Very Happy Very Happy

LG Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Bärner Tube



Anmeldungsdatum: 11.07.2012
Beiträge: 60
Wohnort: 2542 Pieterlen

BeitragVerfasst am: 06.01.2016 20:56    Titel:  

Hallo Vacallo

Das ist wohl etwas vom Allerbesten, was einem passieren kann:
verheiratet sein mit einer Philatelistin oder einem Philatelisten!

Ich möchte deshalb einen Vorschlag posten:
Wie wäre es, wenn wir im Forum eine Partnerschaftsbörse

Philatelistin und Philatelist gesucht (eigentlich würde da jetzt ein lachender Smily sitzen, weiss nur noch nicht wie diesen einfügen)

einrichten?

Herzliche Grüsse
Bärner Tube
Nach oben
66ard



Anmeldungsdatum: 15.10.2009
Beiträge: 1322
Wohnort: Wangen

BeitragVerfasst am: 07.01.2016 09:54    Titel:  

Zitat:
Wie wäre es, wenn wir im Forum eine Partnerschaftsbörse ... einrichten?


Laughing Laughing Gute Idee, ich gelte zu Hause auch nur als 'Sammler teuren Altpapiers' Twisted Evil Twisted Evil

Gruss
-- 66ard
_________________
It's not the network...
Nach oben
Cantus_2



Anmeldungsdatum: 17.09.2015
Beiträge: 120
Wohnort: 15320 Neutrebbin

BeitragVerfasst am: 13.01.2016 02:05    Titel:  

Es gibt ja auch noch andere Wege, sich der Philatelie zu nähern, denn nicht jede/r wählt zu Anfang Marken als Sammelmittelpunkt. Als ich vor über vier Jahrzehnten meine Frau kennenlernte, merkten wir schnell, dass wir beide eine Leidenschaft für die Geographie hatten, meine Frau beruflich und ich als Hobby.

Diese Neigung hat sich bis heute erhalten, und während ich mich dem Thema unter anderem auf dem Weg über eine Vielzahl von Ganzsachensammelgebieten angenähert habe, führt meine Frau seit vielen Jahren eine Sammlung mit Ortsstempeln aus Deutschland, vorrangig auf Briefmarke auf Briefausschnitt oder auf Ganzsachenpostkarten, denn da sind die Stempel oft besonders sauber erhalten. Dabei interessieren weder die Werte irgendwelcher Marken noch irgendwelche Besonderheiten von Belegen, sondern das Ziel des Sammelns besteht ausschließlich darin, möglichst von jedem Ort aus Deutschland, dem heute eine Postleitzahl zugeordnet werden kann, einen Poststempel aufzutreiben.

Aus rudimentären Anfängen ist im Laufe der Zeit eine sehr umfangreiche Sammlung geworden, allerdings ist es in letzter Zeit schwer, solche Stempel noch aufzufinden, da die Deutsche Post fast nur noch Stempel von Briefzentren abschlägt. Aber wenn wir mit dem PKW unterwegs sind, liegen immer ein paar vorbereitete Umschläge im Handschuhfach, um bei kleinen Poststellen einen Stempel abzuholen.

So hat jeder sein philatelistisches Hobby, ohne dass wir uns dabei in die Quere kommen oder uns daran stören, dass der jeweils Andere seiner Leidenschaft frönt. So geht es also auch, ohne dass man sich dafür einen speziellen philatelistischen Partner suchen muss.

Viele Grüße
Ingo
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Restaurieren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1247 blocked attacks