Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Niederlande - "Möve" und "Königin"

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Newbies fragen - Profis antworten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 240
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 19.03.2017 17:14    Titel: Niederlande - "Möve" und "Königin"  

Liebe Forümler....
Ich hoffe es findet sich hier jemand (oder mehrere) die sich mit den Marken der Niederlande auskennen. Und zwar habe ich sehr Mühe damit die Ausgaben mit der Möve und der Königin (1924-1943) zu unterscheiden.
Fragen:
- Ist es richtig, dass die Ausgaben von 1924/25 (ZNr. 147-168) kein Wasserzeichen haben?
- Wie kann zwischen den Marken im Offsetdruck (ZNr. 181-187) und im Aetztiefdruck (ZNr. 387-402) unterschieden werden?

Habe mal alle nebeneinander gelegt, aber mein bescheidenes Auge/Wissen über Druckarten erkennen keinen Unterschied.... Sad

Kann mir da jemand weiterhelfen??
Danke im Voraus!
Nach oben
Rein



Anmeldungsdatum: 12.10.2009
Beiträge: 350
Wohnort: Leiden, Niederlande

BeitragVerfasst am: 22.03.2017 20:06    Titel:  

Solothurm,

Kannst du mal einige skannen [1200dpi oder mehr] und hier zeigen. Ich habe selber keine Probleme damit aber dazu braucht man einige Erfahrung und viel Marken-Material weil die Rakeltiefdruck -Marken ziemlich schwer zu finden sind! ja, eben auch in die Niederlande Wink

Ich habe fast alle Dokumentation über die Rakeltiefdruck-Marken und werde zur Zeit alles hier zeigen solltest du das gerne haben!

Gruss, Rein
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 240
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 22.03.2017 21:02    Titel:  

hallo reim

danke für deine rückmeldung.
mein scanner bringt bloss 600dpi hin und ist wohl für solche details zu wenig gut geeignet. aber ich werd bei gelegenheit mal einen kollegen fragen ob er mir sein digitales mikrosop ausleiht - mit dem lassen sich super screenshots erstellen.
dann kann ich ein paar beispiele einstellen welche diskutiert werden können....

eine verständnisfrage: rakeltiefdruck = aeztieftruck?
Nach oben
Rein



Anmeldungsdatum: 12.10.2009
Beiträge: 350
Wohnort: Leiden, Niederlande

BeitragVerfasst am: 22.03.2017 23:07    Titel:  

Es gibt Rakeltiefdruck in mehrere Forme wobei zuerst die Zylinder geätzt waren aber später [rund 1970] auch graviert waren mit Komputersteuerung und Diamanten [noch später mit Laser]. Bei alle Forme spielt eine Rakel [wie eine Art Messer] eine wichtige Rolle um überflüssige Farbe weg zu treiben...
Nach oben
Rein



Anmeldungsdatum: 12.10.2009
Beiträge: 350
Wohnort: Leiden, Niederlande

BeitragVerfasst am: 23.03.2017 11:33    Titel:  

Postkarten mit Rollenmarken 1 1/2c Lebeau in Rakeltiefdruck gedruckt - seit 1936 - auf den Rollendruckpresse Albert Frankenthal in Haarlem, bei Joh. Enschedé und Sohne.



Forum Basler Taube




Forum Basler Taube


Forum Basler Taube
Nach oben
Rein



Anmeldungsdatum: 12.10.2009
Beiträge: 350
Wohnort: Leiden, Niederlande

BeitragVerfasst am: 23.03.2017 11:34    Titel:  

Postkarten mit Rollenmarken 1 1/2c Lebeau in Rakeltiefdruck gedruckt - seit 1936 - auf den Rollendruckpresse Albert Frankenthal in Haarlem, bei Joh. Enschedé und Sohne.



Forum Basler Taube




Forum Basler Taube


Forum Basler Taube
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Newbies fragen - Profis antworten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1247 blocked attacks