Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Fragen zu einigen Briefmarken
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2804
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 13.02.2010 20:24    Titel: Fragen zu einigen Briefmarken  

Ich habe heute meine Briefmarken sortiert und habe ein paar Fragen und schon mal Danke für Antworten.

Die beiden grünen Marken aneinander, was bedeutet diese 1 darauf?

Die Marke von Einsiedeln, da habe ich gesehen das es da zwei verschiedene gibt, wie finde ich heraus welche ich habe? Ich habe noch viele solcher Briefmarken mit Denkmäler und da gibt es ja häufig mehrere da weiss ich nicht recht wie ich die zuordnen kann.

Die drei Marken von Lausanne, da habe ich gesehen das es entweder Lausanne/Bern ist oder Bern/ Lausanne! Und hier wäre ja eine Marke zu viel?

So auch bei den Lokomotiven, da ist es ja schade das je eine fehlt!

Danke für eure Hilfe
Gruss Astrid

Forum Basler Taube
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 930
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 11:36    Titel:  

Hallo Astrid

Das ist keine 1 das ist ein T Smile Der T Stempel wurde verwendet wenn eine Sendung ungenügen frankiert wurde. Es wurden dann Marken im Wert des fehlenden Betrages aufgeklebt und mit dem T-Stempel entwertet. (Sagt mir bitte wenn ich mich irre)

Zu den Lausanne Bern Marken. Diese stammen aus einem Bogen mit 50Marken. Ich glaube es waren 5x5Reihen dann würde der Bogen so aussehen.

LBLBL
BLBLB
LBLBL
BLBLB
LBLBL

Wenn du jetzt Glück hast wirst du 5 Zusammenhängende Marken finden. Dies wurde jedoch nicht in den Katalog aufgenommen weil ja quasi nur di Kombination Lausanne/Bern oder Bern Lausanne möglich ist. Du wirst keine Bern Bern oder Lausanne Lausanne finden.

Vom Block der Lokomotive habe ich noch jede Menge vorrätig. Ich könnte dir einen ganzen Block als Frankatur auf einen Brief kleben und einen mit Ersttagstempel ins Couvert stecken.

Gruss prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 12:06    Titel: Re: Fragen zu einigen Briefmarken  

Astrid hat Folgendes geschrieben:
Die Marke von Einsiedeln, da habe ich gesehen das es da zwei verschiedene gibt, wie finde ich heraus welche ich habe? Ich habe noch viele solcher Briefmarken mit Denkmäler und da gibt es ja häufig mehrere da weiss ich nicht recht wie ich die zuordnen kann.


Die Klosterkirche Einsiedeln zu 2.00 Franken gibt es in der Farbe blau Nummer 372 vom 1960 und zu 2.20 Franken in der Farbe dunkelgrün (Deine) Nummer 393 von 1963.

Die 393 gibt es übrigens auch noch als Rollenmarke 393RM.
Wenn Du auf der Rückseite noch einen Kontrollaufdruck (1 Buchstabe un d 4 Zahlen) findest, dann ist es sicher die Rollenmarke.

FAST VERGESSEN:
Dann ist noch die 392 zu 1.70 Franken in violett, mit demselben Motiv. Ebenfalls als Rollenmarke 392RM möglich.

Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 930
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 13:25    Titel:  

Da habe ich ja glatt eine Frage vergessen zu beantworten Embarassed

Danke bumbi ich hätte das nicht besser hingekriegt. Laughing

prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2804
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 15:00    Titel:  

Danke für aure schnellen Antworten Smile

bumbi das mit den Rollenmarken hätte ich ja selber sehen können wenn ich besser geschaut hätte Rolling Eyes habe viele von diesen Marken aber ich glaube es steht nirgends eine Zahl und Buchstabe hinten, also sind es keine Rollenmarken. Wink

Das das eine T ist auf diese Idee wäre ich jetzt nicht gekommen Wink sieht wirklich aus wie eine 1, aber da Du ja weisst warum das da steht kommst Du auch drauf und ich nicht. Wusste ja nicht für was es steht.

Bei der Marke Lausanne/Bern ja da gehts ja nur auf wenn 5 nebeneinander sind, die haben die halt so auseinander getrennt. Habe nur diese drei und noch eine einzelne.
Bei den anderen mit der Lokomotive ist auch ein Zufall das ich gerade je zwei solche habe.
Das mit dem Brief wäre sehr nett, würde mich freuen darüber.

Werde Dir gleich eine PN schicken.

Danke euch Very Happy

Hier habe ich noch eine Frage. Dieses Album habe ich so ersteigert mit den Briefmarken drin. In der oberen Zeile steht vorne "normal weisses Papier" und in der zweiten Zeile " normal Leuchtstoffpapier". Sieht man das daran das die oberen Marken von der Farbe her heller sind? Und die eine hat dann die Katalognr. 355 und die andere 355L, ist das richtig?
In der vierten Reihe steht Rollenmarke und die blaue und die rote haben auch eine Zahl dahinter, aber die grüne nicht. Ist den die grüne in diesem Fall doch keine Rollenmarke?


Forum Basler Taube
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 16:11    Titel:  

[quote="AstridDas das eine T ist auf diese Idee wäre ich jetzt nicht gekommen Wink sieht wirklich aus wie eine 1, ...
[/quote]

Hier noch ein "T" im ganzen:

Forum Basler Taube


Zitat:
In der oberen Zeile steht vorne "normal weisses Papier" und in der zweiten Zeile " normal Leuchtstoffpapier". Sieht man das daran das die oberen Marken von der Farbe her heller sind? Und die eine hat dann die Katalognr. 355 und die andere 355L, ist das richtig?


Die Marken xxxL sind nicht heller, sondern man sieht unter UV-Licht, dass sie "leuchten", eben darum Leutstoff.
Wenn Du keine UV-Lampe zur Hand hast, dann schau auf die Rückseite der Marke.
Wenn Du unter der Lupe kleine, violette Fasern im Papier siehst, dann ist es die xxxL, Weisses Papier ohne Fasern ist kein "L" Wink

Zitat:
In der vierten Reihe steht Rollenmarke und die blaue und die rote haben auch eine Zahl dahinter, aber die grüne nicht.


Bei dieser 1960er Serie haben die Rollenmarken ein abgeändertes Markenbild: es fehlen Punkte oder Strichlein. So woie im Katalog beschreiben.
Wenn Du zusätzlich auf der Rückseite noch die Kontrollnummern siehst, dann hast Du Glück, die sind dann mehr wert.

Beim Ablösen der Marken geht die Kontrollnummer leider meist verloren


Zitat:
Ist den die grüne in diesem Fall doch keine Rollenmarke?

Eben, schau auf die kleinen Abweichungen, wie im SBK-Katalog beschrieben:

Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


Noch Fragen Wink
Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2804
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 17:23    Titel:  

Ui ja das ist wirklich nicht einfach Confused da muss ich wohl auch mal die grosse Lupe hervor holen Cool Danke bumbi.

Was mir auch noch auffällt zum Beispiel im SBK Katalog Seite 81 da steht Glatte Gummiereung und Geriffelte Gummierung da muss man ja auch wissen was was ist. Rolling Eyes

Und das T, wenn ich jetzt bei meiner Marke noch genauer hinschaue sieht man das es nach links geht. Wink
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 930
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 17:26    Titel:  

Hallo Astrid

Geriffelter Gummi erkennst du sofort. Der hat eine Art Gitter im Gummi und ist nicht so schön glatt wie der normale..

prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2804
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 17:34    Titel:  

Hallo prosee

Das sieht aus wie viele kleine Punkte oder?

Und was ist der Unterschied zwischen Buchdruck und Stichtiefdruck?

Sorry für die vielen Frage Cool
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 930
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 17:44    Titel:  

Ja man kann sagen, dass es wie viele kleine Punkte aussieht. Laughing

Das mit dem Druck kann ich dir leider auch nicht erläutern...Sorry da muss ich passen!
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2804
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 17:46    Titel:  

Ja macht doch nichts ich frage auch alles mögliche Rolling Eyes

Danke Smile
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 18:08    Titel:  

Astrid hat Folgendes geschrieben:
Und was ist der Unterschied zwischen Buchdruck und Stichtiefdruck?


Schau mal hier:
Druckarten und Überdrucke bei Briefmarken

Alles paletti?
Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2804
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 18:27    Titel:  

Oh das ist sehr informativ, Danke Smile
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2804
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 19:21    Titel:  

Jetzt habe ich gerade einen fehler im Katalog gefunden, hihi. Vorne steht 565 und dann kommt schon 567 statt 566. Wink Aber unten stimmts wieder.


Forum Basler Taube
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 930
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 14.02.2010 19:53    Titel:  

Da hast du Recht! In meinem Zumstein stimmts Wink Die Astrid hat neu ein Avatar Bild Smile hübsch!
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Analysieren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
Seite 1 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1246 blocked attacks