Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
Briefmarke mal wieder in den Medien

 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bytebull



Anmeldungsdatum: 18.11.2013
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 09.05.2017 15:04    Titel: Briefmarke mal wieder in den Medien  

Zwischendurch schafft es die Briefmarke auch mal wieder Medienpräsenz zu bekommen.
Ich, wie wohl die meisten, habe diesen Fehler nicht bemerkt, für mich aber auch nicht weiter tragisch.

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Post-druckt-falschen-Otter-auf-Briefmarke-ab-16279006
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 260
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 09.05.2017 21:46    Titel:  

nun ja...ich habe das auch nicht bemerkt - bin auch kein tierspezialist - finde es aber schon etwas peinlich, dass man ein sujet herausgibt und eigentlich nicht mal weiss worum es geht. aber ganz krass finde ich die stellungnahme der post zu dem thema: bild war falsch beschrieben (haben wohl bei google das erste angezeigte bild verwendet) und die begründung "es sieht nun mal süss aus" ist die schlechteste entschuldigung die einem einfallen kann. dann können sie ja auch ein robbenbaby abbilden...who cares. die postkunden werden wohl auch nicht merken, dass dieses tier nicht in die schweiz gehört - gibt es ja schliesslich im zoo, also heimisch.

wenn die post schon so viele sondermarken herausgibt und eine riesen jury im hintergrund festlegt was herausgegeben wird und was nicht, dann wär es doch sinnvoll auch noch kurz vor dem druck die bilder leuten zu zeigen die ein bisschen ahnung vom thema haben - quasi qualitätskontrolle.
Nach oben
Astrid



Anmeldungsdatum: 23.01.2010
Beiträge: 2813
Wohnort: Reiden, Luzern

BeitragVerfasst am: 10.05.2017 08:29    Titel:  

Ich fand die Briefmarken nicht mal schön, sie sehen sehr kitschig und die Tiere unecht aus. Auch der Hintergrund passt gar nicht.
Nach oben
bytebull



Anmeldungsdatum: 18.11.2013
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 10.05.2017 09:36    Titel:  

Hallo Astrid

Wem was gefällt ist natürlich immer Ansichtssache, aber ich muss dir schon auch Recht geben.
Es würde sicherlich schönere Motive geben und ich bin eh der Meinung, dass die Post mal über die Bücher gehen sollte.
Mir gefallen die Ausgaben von Aland, aber die Zollgebühren machen das Sammeln leider unattraktiv.

Gruss
Bytebull
Nach oben
salodurum



Anmeldungsdatum: 02.01.2015
Beiträge: 260
Wohnort: SOLOTHURN

BeitragVerfasst am: 10.05.2017 17:33    Titel:  

...weniger ist machmal mehr...
Nach oben
Uwe



Anmeldungsdatum: 05.12.2008
Beiträge: 218
Wohnort: Thurgau

BeitragVerfasst am: 16.05.2017 09:56    Titel:  

Ja, die Tierbilder sind auch nicht nach meinem Geschmack, dafür ist aber der Sonderblock mit dem Churfirsten-Massiv ein richtiger Hingucker Wink

PS: Bin eh schon lange der Meinung, die Post sollte die Neu-Ausgaben verkleinern bzw. auf 2x im Jahr reduzieren!
_________________
Man ist immer entweder ein Teil des Problems oder Teil der Lösung.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks