Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
"selbstgedruckte" Frankaturen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> WebStamp
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 16.09.2008 14:19    Titel: "selbstgedruckte" Frankaturen  

Hallo

Diese Form der selbstgedruckten Frankatur wird ja schon länger benutzt und dient mittlerweile als genialer Werbeträger! (siehe folgende Bilder)


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube



Forum Basler Taube



Forum Basler Taube



Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


Dass dies ein neues und interessantes Sammelgebiet werden kann, dazu sprechen die Bilder Bände!

Und es ist auch für Leute geeignet, die sonst nur mit "schweren Geräten" arbeiten (ohne Pinzette)... Laughing

Gruss
tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 16.09.2008 14:31    Titel:  

Hier noch ein paar "echte" Webstamps...


Forum Basler Taube


tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
hesselbach



Anmeldungsdatum: 28.07.2007
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 16.09.2008 16:23    Titel: Wie Sammeln?  

Hallo,

schönes Gebiet (allerdings die Ausschnitte im ersten Beitrag sind wohl nicht zur Nachahmung gedacht. Ich muss zugeben, ganz am Anfang habe ich das auch mal so gemacht Embarassed auch mit Freistemplern Cool )

Die kompletten Beleg im zweiten Scann sind sehr schön, auch eine Zierde für jede Heimatsammlung.


Gruß

Thomas
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 16.09.2008 18:55    Titel:  

Zitat:
...allerdings die Ausschnitte im ersten Beitrag sind wohl nicht zur Nachahmung gedacht...


Na ja, das ist eine Ansichtssache. Klar stellen komplette Dokumente mehr dar als Ausschnitte, wenn es aber darum geht die Vielfalt der gedruckten Frankaturen zu präsentieren, eignen sich durchaus auch Ausschnitte.

Bei uns im SVPS (Schweizerischer Verein der Poststempelsammler) wurden früher soger Mindestmasse für Ausschnitte vorgeschrieben (5x5cm für K-Stempel (das sind die schönen grossen runden) und 4x6cm für die Flaggenstempel).

Klar heute sind eher die kompletten Belege gefragt und die Ausschnitte eher verpönt, aber nicht desto trotz werden sie weiterhin gesammelt!

Gruss
tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 17.09.2008 08:55    Titel:  

@tornado:
Aber die Belege, die Du in Deinem ersten Postings zeigst, sind keine Webstamps. Das Frankatur-Element bei den Webstamps ist die quadratische Punktmatrix, die man auf Deinen 2. Bilder auch sieht. Das Bild ist bei den Webstamps ist nur schmückendes Beiwerk und nicht zwingend erforderlich. Die Bilder Deiner ersten Serie stammen von Werbebriefen, wie sie immer in den Zeitungen eingeklemmt sind.

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 17.09.2008 09:28    Titel:  

Hallo Hamlet

Zitat:
Aber die Belege, die Du in Deinem ersten Postings zeigst, sind keine Webstamps


Das hast Du vollkommen RICHTIG erkannt (der Kandidat hat 100 Punkte Laughing ).

Aus diesem Grund spreche ich auch von "selbstgedruckter Frankatur", die ja im weitesten Sinne auch in dieses Thema gehört, weil ja auch die unsere alten schönen Briefmarken verdrängen!

Im zweiten Beitrag spreche ich ja dann auch von "echten" Webstamps.

Und wer hier genau aufgepasst hat, stellt fest, dass der unterste Brief auch kein echter WebStamp ist! Shocked

Ich habe diesen Brief trotzdem eingescannt, weil die rechten 2 verwendeten gezackten Bildchen den Chef vom Schloss-Hotel zeigen und man auf den ersten Blick denken könnte, dass es sich hierbei um eine Frankatur handelt. Cool

Gruss und weiterhin viel Spass mit diesem Thema.

tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 17.09.2008 09:44    Titel:  

Ich wusste gar nicht, dass diese "Scheinmarken" von Werbebriefen auch gesammelt werden. Shocked
Da werde ich wohl künftig nur noch den Inhalt solcher Werbebriefe wegwerfen und den Umschlag mal proforma aufheben. Laughing

Hamlet
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
hesselbach



Anmeldungsdatum: 28.07.2007
Beiträge: 115

BeitragVerfasst am: 17.09.2008 12:12    Titel: Kleiner Tipp  

Ein kleines N.B.: Fensterbriefe am besten mit Inhalt.
Nach oben
Hamlet
Site Admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 3455
Wohnort: Basel

BeitragVerfasst am: 17.09.2008 12:22    Titel:  

Guter Vorschlag
_________________
Hamlets Katalog-Shop
Hamlets Mediathek
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 17.09.2008 13:11    Titel:  

@Hamlet

Zitat:
...nur noch den Inhalt solcher Werbebriefe wegwerfen...


Hierbei handelt es sich nicht ausschliesslich um Werbebriefe, ich habe diese Ausschnitte aus unserer täglichen Firmenpost. zB "AVIA" sendet damit Ihre Rechnungen, oder von Bern kommt die BauernZeitung, Dielsdorf sendet auch die Rechnungen mit den "Ford-Marken" und Oftringen frankiert alles von der Gemeinde-Verwaltung mit dieser an das Gemeindewappen angelehnte blauen Marke. etc.

@hesselbach

Zitat:
Ein kleines N.B.: Fensterbriefe am besten mit Inhalt.


Das dürfte bei Firmenpost wohl schwierig werden, aber ansonsten finde ich es auch ein guter Vorschlag.

Gruss
tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
Tom



Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1441
Wohnort: Bürchen VS

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 20:06    Titel:  

Heute hatte ich seltsame Post im Briefkasten:


Forum Basler Taube


Ein Brief der in der Maschinerie hängen geblieben ist!
Das einzige was von mir ist, war das öffnen des Briefes....

Der wurde ganz schön "Färwurschtlet" Shocked

Noch ein Kleber-Detail:

Forum Basler Taube


Neben diesem Brief war noch etwas anderes da.
Eine gelungene P.P.-Frankierung:

Forum Basler Taube


Zu gegeben, diesen Brief war nicht für mich, sondern habe ich erhalten von jemanden,
der die Briefe für mich aufhebt.

Dennoch eine spezielle Lieferung heute.....
Nach oben
tornado



Anmeldungsdatum: 03.08.2006
Beiträge: 1594
Wohnort: 5004 Aarau

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 20:52    Titel:  

doch doch, cooler "Block" Cool Cool Cool und so Weihnachtlich Laughing

tornado
_________________
Ich weiss, dass ich nichts weiss, aber das weiss ich... Smile
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3689
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 27.07.2010 17:31    Titel:  

Hier noch was zusätzliches:
Ricardo-Webstamp für Pakete


Forum Basler Taube

Für mich ist das neu...
Ist das auch "sammelwürdig" ??
Laughing Laughing Muss das Paket dazu auch ins Album? Laughing Laughing
Rolling Eyes Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Tom



Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 1441
Wohnort: Bürchen VS

BeitragVerfasst am: 27.07.2010 18:02    Titel:  

@Bumbi

für einen Freak ist dass mit Sicherheit "sammelwürdig" !

Es gibt bei WebStamp einen die Funktion "Einstellungen"

Forum Basler Taube


Danach geht dieses Fenster auf:


Forum Basler Taube


Nachdem das Aktiviert wurde, kann man z.B. auf Ricardo eben solche erstellen.

Bei den Daten, von denen die etwas gekauft haben, kann der Verkäufer darauf klicken:


Forum Basler Taube

Ein neues Fenster öffnet sich mit diesen Informationen:


Forum Basler Taube


Auf Webstamp klicken.

Danach geht die Seite von WebStamp auf. Da ganz normal die WebStamp erstellen.
Die Adresse und das Bild wird automatisch von WebStamp eingefügt!

So sieht das Resultat aus:

Forum Basler Taube


Die Adresse habe ich aus Datenschutz Gründen mal weggeschnitten.
Sie wurde aber einwandfrei und korrekt eingefügt.

"Hugh" Der Guru hat gesprochen.......

gruss Tom
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3689
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 27.07.2010 18:29    Titel:  

Tom hat Folgendes geschrieben:
"Hugh" Der Guru hat gesprochen.......


...irgendwie wirst Du mir langsam etwas unheimlich...

Rolling Eyes Bumbi Rolling Eyes
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> WebStamp Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks