Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
"Schnäppchen" oder "Warum zu einer Börse gehe
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 21.05.2011 11:53    Titel: "Schnäppchen" oder "Warum zu einer Börse gehe  

Heute Morgen ist wieder (noch bis 13:00 Uhr) die Berner Briefmarkenbörse im Kreuz in Bern, wie mehrmals im Jahr.

Es sind zwar immer wieder etwa dieselben Leute, dieselben Händler, dieselben Angebote, ABER:

Wenn man sich etwas Zeit zum durchblättern nehmen will, so findet man (oder Frau) immer wieder
a) Erstaunliches,
b) Interessantes,
c) Schnäppchen,
d) bereits länger gesuchtes,
e) gluschtiges,
und viele tausend Sachen, die natürlich auch mein Budget deutlich sprengen würden.

Hier wieder einmal 2 von Bumbi's Spezial-Tipps:
1. Freut Euch Razz an Allem, auch wenn Ihr es Euch (momentan Confused ) nicht leisten könnt. (Sonst bleibt zu Hause)
2. Wenn Euch was gefällt Cool und Ihr es Euch gut leisten könnt: KAUFEN !
3. Auch wenn es nur einen Shocked Franken kostet: Trotzdem durchblättern, denn man weiss ja nie, was hinter der nächsten Seite oder Karte bereits lauert...

Ich hab mir heute von 3 verschiedenen Händlern insgesamt 8 Briefe für total ganze 20 Franken (also mehr oder weniger aus der Grabbel-Kiste Laughing ) gegönnt.
Deshalb hat es nachher noch für den Burger-King gereicht Razz
Da kann wirklich nicht gemeckert Rolling Eyes (määäämääämäää....) werden...

Hier mal drei (wenigstens für mich) Rosin'chen:

Forum Basler Taube

Wenn ich mir das im Katalog so anschaue:
4er Block E.T. 150.-
Doch nicht so schlecht für gerade mal 3 Franken...


Dann gab es tatsächlich mal eine Zeit, wo es legale "Automatenstempel" (bzw. aus Frankiermaschinen) für 3 Rappen gab:

Forum Basler Taube

Das war für 4.- der teuerste Brief...
Hier hab ich vom Wert keine Ahnung, er hat mir einfach nur gefallen. Ausserdem könnte Tom darüber vielleicht etwas neidisch sein Laughing ...

Wann waren eigentlich Frankier-Maschinen in der Schweiz erstmals im Einsatz?

Und dann machen mir die "Damenbriefchen" auch immer wieder Freude
Hier sogar noch mit dem aller-aller-ersten "Postautomobilbüro-Stempel (leider war der E.T. dieses Stempels vier Tage früher Crying or Very sad , aber was macht das schon Very Happy ):

Forum Basler Taube

Format: 12,5 x 6,5 cm, es gab allerdings noch wesentlich kleinere in den guten, alten Zeiten. Dafür gab es damals noch keine WebStamps Laughing

So hat wohl jedes Zeitalter seine Highlights, ich kann mich als Sammler eben auch an denen der vergangenen Zeiten erfreuen.

Börsen sind da genau DIE wunderbaren Gelegenheiten, sich viel Neues-Altes anzuschauen und auch gleich einzukaufen, was einem gefällt.

Liebe Grüsse, Bumbi

PS:
Inzwischen (13:00) ist die Börse schon wieder zu Ende !
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Dirk Nagel DE



Anmeldungsdatum: 02.06.2010
Beiträge: 1310
Wohnort: DE-66557 Illingen/Saarland

BeitragVerfasst am: 21.05.2011 16:28    Titel:  

bumbi lob für die schönen neuerwerbungen
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1198
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 22.05.2011 12:43    Titel:  

Hoi Bumbi hallo zusammen

schön, dass wir uns dort auch zufälligerweise getroffen haben - ich nutze die Gelegenheit auch meine Errungenschaften kurz zu präsentieren:


Forum Basler Taube


Brief von Beatenberg nach Winterthur, frankiert mit Viererblock Bundesfeier 69 (70.-Kat), entwertet K27 mit 2 nicht erfolgreichen Zustellversuchen - beim 3. Mal nach Nesslau angekommen.

Postkarte mit 1.5 Marken Nr 103 frankiert = 7 1/2 Rappen Postkartenporto. Echt gelaufen Aarberg


Eingeschriebene Bilderpostkartenganzsache mit Zusatzfrankatur und R-Zettel nach Frankreich

Fenstercouvert der SKA mit 163z - mit zusätzlichem Stempelvermerk: "Detained in France during German Occupation" (Zurückbehalten in Frankreich während der deutschen Besetzung)

Ein Formularauschnitt mit einer 205A bei der ich vermute, dass es eine Doppelprägung sein könnte im unteren rechten Bereich


Forum Basler Taube


Da noch die Details der 205A: Nach links unten verschoben?



Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


Ich habe soviele bekannte Personen gesehen, sei es Kollegen aus den Vereinen oder aus dem Forum hier oder sonstige Bekannte die stets auf dem Börsen aufkreuzen - es ist immer wieder eine Freude euch zu sehen! Es tut mir dann aber auch leid, wenn ich vor lauter "Märggli"-Grüble nicht sooviel Zeit für euch habe.

Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 22.05.2011 18:30    Titel:  

Hoi Martin,

Zitat:
Ein Formularauschnitt mit einer 205A bei der ich vermute, dass es eine Doppelprägung sein könnte im unteren rechten Bereich
Da noch die Details der 205A: Nach links unten verschoben?


Deine Foto's sind schon echt gut, aber irgendwie perspektiv-istisch und dadurch nicht so richtig übersichtlich...

- wie sag' ich's bloss... Rolling Eyes

Ein Scanner kann mehr: Verzerrungsfrei in (fast) jeder Auflösung Rolling Eyes

Ich glaube, dass ich Dir zu Weihnachten mal einen Scanner schenken muss... Laughing Laughing Wink

Gruess, Bumbi
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1198
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 22.05.2011 22:24    Titel:  

bumbi

ich habe doch einen Scanner: Das kommt dann raus:



Forum Basler Taube



wollte lediglich mit der Webcam die Aufnahme machen die geht auch recht nahe ans Objekt heran.
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 23.05.2011 00:10    Titel:  

Hoi Martin,
Prima, Du hast einen Scanner. Cool

Ich denke mal laut:
Wenn das eine DP wäre, so müssten mindestens bei der 2 auch Spuren davon sichtbar sein.

Bei meinen Marken werte ich das jeweils als "Flecken am Rand".
Davon hab ich Dutzende. Nur schon daher kann das für mich keine der doch relativ "seltenen" Sad DP sein.

Sorry, Martin Exclamation
Aber gib niemals die Hoffnung auf Wink . Immer weitersuchen Shocked . Irgendwann kommt der Erfolg (fast wie von selbst).

Lieber Gruss, Bumbi

PS:
Nur lange genug (und genau genug) suchen: Ich habe heute Abend ein paar der 247.2.01 (es gibt sogar verschiedene davon Exclamation ) gefunden. Jetzt weiss ich endlich auch, wie die aussehen. Na gut, ich war echt fleissig und hab etwa 1500 Stück durchgesucht: Auf diese Art findet man fast immer etwas hübsches Razz
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Sigi



Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 493
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: 24.05.2011 11:28    Titel:  

Zitat:
Heute Morgen ist wieder (noch bis 13:00 Uhr) die Berner Briefmarkenbörse im Kreuz in Bern, wie mehrmals im Jahr


Hallo Bumbi

Und ich wollte doch auch unbedingt noch an die Börse, aber wenn ich mir nicht alles eintrage.... Embarassed Embarassed Embarassed Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes

Hoffentlich passt es das nächste Mal!

Gruss Sigi
_________________
http://philatelie.heimat.eu

Draussen liegt neben dem, was richtig, und dem was falsch ist, ein riesiges Feld.
Dort werden wir uns treffen.

(Mevlana Jalaluddin Rumi)
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 24.05.2011 21:30    Titel:  

Hallo Sigi,

Ich hab mir noch überlegt, Dir vorher ein Mail zu schicken, aber Du weisst ja, wenn man sich's nicht einträgt... Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

Lieber Gruss, Bumbi

PS: Hab nix in Sachen Entlebuch gesehen...
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1198
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 29.11.2011 09:49    Titel:  

Guten Morgen zusammen

Ich möchte von einem Schnäppchen berichten.

Vor einigen Monaten fand ich auf einer Steckkarte eines Händlers einen Kehrdruck Tell 20 Rp. (Scan folgt)

Ein kurzer Blick auf die Rückseite brachte erfreuliches an den Tag! Und für 3 Franken schaute man dem geschenkten Gaul nicht ins Maul.

Kürzlich sah ich dann eine hier: http://www.ricardo.ch/kaufen/briefmarken/ch-marken/kehrdrucke-und-wertstufen/kehrdrucke/ohne-zwischensteg/19321933-kehrdruck-zst-k-25z-tellbrustbild-geriffelt/v/an662726556/

Ihr dürft gespannt sein auf den Scan von meinem Kehrdruck.

Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
bumbi



Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 3666
Wohnort: Bärn

BeitragVerfasst am: 29.11.2011 18:05    Titel:  

Jaaaa, da scheint Dir ein tollen Coup gelungen zu sein.

Wenn Du es so spannend machst, wird wohl irgendwo ein Häkchen sein Laughing Rolling Eyes
Oder hast DU etwa genau diese Exclamation Marken mit genau diesem Exclamation Stempel an genau diesem Exclamation Ort????

Glückwunsch ?
Bumbi

Noch was zum Angebot im Ricardo:
Ein Auktionspreis von 1480.-, mit Erhöhungsschritt um 20.- bei einem Fixpreis von 1500.- - Das schmeckt mir nicht sonderlich.... Evil or Very Mad
Bloss, damit 'er' das Angebot nicht nur in der Fixpreis-Kategorie, sondern auch in der Auktion laufen lassen kann... Rolling Eyes
_________________
Life might be expensive, ...but you are dead for a long time ! Laughing
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1198
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 30.11.2011 14:19    Titel:  

hallo bumbi

In der Tat hat mein Kehrdruck auch einen Stempel aus Derendingen. Gezeigt habe ich die Marke noch nicht, weil ich das gute Stück nicht hier im Geschäft habe sondern daheim - und da hat mir gestern die Zeit nicht ausgereicht den versprochenen Scan nachzuliefern: Da ist er ja Smile


Forum Basler Taube


Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1198
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 08.01.2012 17:47    Titel: 295.302  

Hallo zusammen

Heute an der Börse in Unterengstringen habe ich mir den Beleg hier erstanden:


Forum Basler Taube


Bei der genaueren Betrachtung der unteren linken Seite der Banderole, fiel mir der etwas dunklere Fleck, die etwas verschobe rote Farbe in VET von Helvetia auf.


Forum Basler Taube


Zu Hause fand ich im Katalog die passende Nummer zur Marke:
295.3.02 Retouche am Band über EL und frbiger Fleck unter N von UNION. Ob die Verschiebung der hellroten Farbe ausreicht um eine 295.1.09 weiss ich nicht so genau....

Für 45 Rappen lässt man sich das nicht entgehen.

Einen schönen Abend noch und e Gruess,

Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
rschumi



Anmeldungsdatum: 15.10.2007
Beiträge: 19
Wohnort: Riehen

BeitragVerfasst am: 13.01.2012 20:31    Titel: Börsenbesuche lohnen sich oft  

Hallo zusammen

Eigentlich wollte ich letztes Jahr an der Börse in Basel nur einen schönen und günstigen Kehrdruckbrief erstehen. Erst einige Tage später (beim genauen hinsehen) habe ich das Ei entdeckt.....Macht doch echt Spass sowas.
Jetzt weiss ich auch, dass das Herzstück kopfstehend aufgeklebt wurde!
Forum Basler Taube

Forum Basler Taube

_________________
Man kann nicht alle Briefmarken dieser Welt besitzen, aber man sollte es wenigstens versucht haben...
Nach oben
aloxhs



Anmeldungsdatum: 30.01.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 02.02.2012 14:12    Titel:  

Man brauch halt bei sowas auch immer viel Geduld! Vor allem wenn irgend jemand gerade wo durchblättert - in aller Ruhe - wo man selbst umbedingt mal dran will Razz
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1198
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 08.05.2012 18:27    Titel:  

hallo aloxh

Das Problem kenne ich auch nur zu gut. Aber ich versuche es dann mit der "der-frühe-Vogel-fängt-den-Wurm-Technik" wieder wett zu machen - sprich: Wer zuerst da ist der kommt vor dem anderen an den Drücker!

In diesem Sinne einen schönen Abend.


Gruss, Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll


Zuletzt bearbeitet von Martin am 14.10.2013 09:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
Seite 1 von 12

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1246 blocked attacks