Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
"Schnäppchen" oder "Warum nicht auch die Onli
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 24.09.2016 12:12    Titel:  

Hallo zäme

Ich freue mich jetzt schon auf dieses hübsche Stück hier:


Forum Basler Taube


Hübsche ET-Karte mit der Neuausgabe der Automobilpostbüro-Marke.

Gruess Martin
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 05.12.2016 13:13    Titel:  

Hallo zäme

Auch online gab's wieder zwei, drei Errungenschaften:

Da war die 254.1.09 mit dem grossen Farbfleck über dem m:

Forum Basler Taube


Oder 750 Jahre Bern: Die 253.2.03a: Helle Fehlstelle im Rotdruck des Wappens

Forum Basler Taube


Gruess Martin
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 01.06.2017 18:09    Titel: 131.1.09  

Hallo zäme

Diesen hübschen Doppeldruck habe ich eben für sehr wenig Geld online ersteigern können:


Forum Basler Taube


Doppeldruck sehr schön zu erkennen - da ist mir der kleine Riss an der rechten oberen Seite Wurscht Smile

Gruess, Martin


PS: Oft kommt's anders und dann auch anders als man es sich gedacht hat:

Komischerweise findet der Verkäufer die Marke nicht mehr und hat mir den Kaufpreis zurückgezahlt - ich weiss jetzt noch nicht genau wie ich reagieren soll... Ich will diese Marke; "ghaue oder gschtoche" - mal sehen wie's weitergeht...
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll


Zuletzt bearbeitet von Martin am 22.06.2017 18:51, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
sydney2000



Anmeldungsdatum: 03.07.2009
Beiträge: 667
Wohnort: Ballina NSW 2478, Australia

BeitragVerfasst am: 03.06.2017 02:20    Titel: Doppeldruck  

Sehr schoenes Unikat Very Happy Martin!

Gruss

Zimi Very Happy
_________________
Don't worry about the world coming to an end today. It's already
tomorrow in Australia!
(Charles Schultz)
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 08.06.2017 20:24    Titel: 205z Zehnereinheit mit gleich 2 Doppelprägungen  

Hallo zäme

Danke zimi für den netten Kommentar. Smile

Mittlerweilen ist etwas "Neues" eingetroffen:

Dieser Zehnereinheit der 205z:


Forum Basler Taube


Auf dem Scan - in Originalgrösse wiedergegeben - glaubte ich auf der untersten rechten Marke eine Doppelprägung zu erkennen.

Da niemand anderes auf das gute Stück bot habe ich es zum festgesetzten Startpreis bekommen - und heute als ich dann die 10 Marken etwas genauer betrachtete stellte sich heraus, dass da noch nebst der vermuteten Doppelprägung noch eine zweite dabei war:

Da wäre wie schon erwäht die 205z.2.07; gleiche DP wie 2.06, einfach schwächer - Marke rechts:

Forum Basler Taube

Diese Doppelprägung kommt auf dem Bogen II im 44. Feld vor und wird nach Zumstein-Spezialkatalog mit einem Zuschlag von CHF 175.- bewertet.

Die zweite Doppelprägung ist die 205z.2.02; gleiche DP wie 2.01, einfach schwächer - Marke links:

Forum Basler Taube

Diese Doppelprägung kommt auf dem Bogen II im 13. Feld vor und wird nach Zumstein-Spezialkatalog mit einem Zuschlag von CHF 200.- bewertet.


Gruess, Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
prosee



Anmeldungsdatum: 10.07.2009
Beiträge: 934
Wohnort: 8404 Winterthur

BeitragVerfasst am: 19.06.2017 19:45    Titel: Alte Schrift entziffern  

Hallo zusammen

Ich weiss, dass es im Forum User gibt, die recht gut mit den alten Schriften klar kommen. Ich gehöre leider nicht dazu Crying or Very sad

Ich habe mir dieses hübsche Brieflein aus Eglisau gekauft.


Forum Basler Taube


Ich kann jedoch praktisch nichts lesen. Nicht mal den Ankunftsort! Ich wäre da sehr dankbar, wenn jemand helfen kann. Wieso gleich weiter unten...Noch ein Bild auf dem ich notiert habe, was ich entziffern kann:


Forum Basler Taube


Und jetzt kommt die Rückseite: Stempel Zürich, Frauenfeld und Berlingen...Anhand der Daten müsste der Brief von Eglisau nach Zürich von dort weiter nach Frauenfeld spediert worden sein. Doch was hat Berlingen drauf verloren? Ist das evtl. der Ankunftsort?


Forum Basler Taube


Vielen Dank und viele Grüsse
prosee
_________________
Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will.
Nach oben
pietschi



Anmeldungsdatum: 12.11.2015
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: 19.06.2017 20:22    Titel:  

Hallo prosee

Also so gute Kenntnisse dieser Schrift habe ich auch nicht. Ich lese aber recht klar:
Adresse: Berlingen, Kanton Thurgau

Grüsse und schönen Abend

pietschi
_________________
Es ist nie zu spät um etwas dazu zu lernen!
Nach oben
fenriswolf22



Anmeldungsdatum: 09.05.2013
Beiträge: 309

BeitragVerfasst am: 05.07.2017 18:55    Titel:  

Habe mir folgenden Beleg online gekauft.
Brief mit Marke der Telegraphen Kp 18. Soweit nichts besonderes die Marke ist mit 1.- im Katalog gelistet. Wenn man die Marke genau anschaut, sieht man eine zusätzliche Zähnung durch das gesamte Markenbild.


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 17.07.2017 20:14    Titel: Seltene FDCs  

Hallo zäme

Nachdem ich Mitte Juni eine sehr schlechte Erfahrung gemacht habe bezüglich Kauf einer seltenen Marke, die dann nicht geliefert wurde - vgl. Posting vom 1.6.17 - habe ich hier tatsächlich zwei wahre Schnäppchen landen können:


Forum Basler Taube


F19a (glänzender Aufdruck) im Viererblock auf Beleg mit ET-Stempel: 1. Februar 1935


oder dieses Schmuckstück hier:


Forum Basler Taube


W11 und S50y auf Beleg mit ET-Stempel: 17. September 1938

Vielleicht hat ja jemand von euch ähnliche Belege in seiner Sammlung schlummern - schaut nach es lohnt sich!

Gruess, Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 31.07.2017 16:17    Titel: Verwaltungsmarken (DII): 23z  

Hallo zäme

Ich habe kürzlich im Internet diese Marke gekauft:


Forum Basler Taube


Ich glaubte im unteren Bereich eine Doppelprägung zu erkennen.

Heute ist die Marke eingetroffen und ein Blick mit der USB-Lupe hat den Verdacht bestätigt:


Forum Basler Taube


Die Doppelprägung entspricht der Urmarkendoppelprägung 205z.2.10 ex Zumsteinspezialkatalog.

Das bedeutet also, dass gewisse Doppelprägungen auch auf den Dienstmarkenausgaben mit Kreuzlochung resp. mit Überdrucken vorkommen können.

Dann auf zu den Dienstmarken - auf dass ihr auch jede Menge Doppelprägungen ausfindig machen werdet.

Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 31.07.2017 16:24    Titel: Flugpost 9z.1.03  

und noch etwas Neues in der Sammlung:


Forum Basler Taube


eine 9z mit markanter Verschiebung der Druckfarbe:


Forum Basler Taube


Gruess, Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 10.08.2017 21:40    Titel: Bern Filiale auf sitzender Helvetia  

Hallo zäme

Mich hat kürzlich diese Briefmarke im Internet angelacht -
Forum Basler Taube


Mit Hilfe von Andres-Emmenegger konnte ich ziemlich schnell den Stempel ausfindig machen ; Gruppe 46 - Nr. 1049


Forum Basler Taube


Allerdings hat mein Nachschlagewerk keinen Wert angegeben für diese Ausgabe mit dem gezeigten Stempel.


Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Seite 10 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1249 blocked attacks