Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Hamlets Mediathek
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
  Zum Forum zeitgenössiche Filme klassische Filme
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Beresina oder die letzten Tage der Schweiz (2011)
Beresina oder die letzten Tage der Schweiz

Besetzung:
Elena Panova
Geraldine Chaplin
Ivan Darvas
Marina Confalone
Martin Benrath
Stefan Kurt
Ulrich Noethen
Regie:
Daniel Schmid

Genre: Komödie

Sprache: Deutsch

"Beresina" ist die Geschichte der schönen Irina (Elena Panova), einem russischen Call Girl, das in ein märchenhaftes Alpenland gerät, an das sie, beinahe als Letzte, bedingungslos zu glauben beginnt. Durch den etwas zwielichtigen Anwalt Dr. Alfred Waldvogel und dessen Freundin Charlotte DE wird sie an einem wachsenden Kundenkreis von Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Militär vermittelt. Als Informantin verpflichtet, winkt ihr im Gegenzug der ersehnte Schweizerpass. Durch Erpressung in die Enge getrieben, erfindet sie dubiose Geschichten über ihre Kunden. Mit dem drohenen Landesverweis konfrontiert, löst sie - durch ein Missverständnis - den vor vielen jahren geplanten Staatsstreich einer vergessenen patriotischen Organisation aus: den Beresina-Alarm.

DVD nur EUR 11.99
Jetzt bei CeDe.de bestellen!

Weitere herrliche zeitgenössische Schweizerfilme:
Ein Schweizer namens Nötzli / Der doppelte NötzliCharlys ComebackEine bärenstarke LiebeMord hinterm VorhangLiebe und Wahn