Forum Basler Taube Foren-Übersicht
Forum Basler Taube
 
Forum Basler Taube Foren-Übersicht

Der Treffpunkt für Briefmarken-Sammler um zu fachsimpeln, zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern

   
RegistrierenRegistrieren LoginLogin SuchenSuchen
Forum Basler Taube Foren-Übersicht
CH-Kino ist besser als Hollywood - Die Baslertaube-Mediathek für einmalige Filmerlebnisse
750 Jahre Bern
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
  Dieses Thema einem Freund empfehlen    Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was?
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 19.12.2017 06:50    Titel:  

hoi fenris

Das ist nicht auszuschliessen - ich werde dann noch überprüfen ob die 750-Jahr-Bern Marken aus demselben Schalterbogen stammten.

Vielleicht hat Hr. Haerry noch ein paar Belege mehr gebastelt...


Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
stempeler



Anmeldungsdatum: 14.08.2007
Beiträge: 714

BeitragVerfasst am: 19.12.2017 09:14    Titel:  

Auf Grund des Punktes nach der unterstrichenen Ortsangabe dürften beide Umschläge vom gleichen Absender beschriftet worden sein.
Stempeler
_________________
Linus: Lucy, why is the sky blue?
Lucy: because it isn't green!
Linus: I thougt there would be a more complicated reason .... (Charles M. Schulz)
Nach oben
fenriswolf22



Anmeldungsdatum: 09.05.2013
Beiträge: 312

BeitragVerfasst am: 19.12.2017 12:42    Titel:  

Neben dem Punkt ist mir auch die Adressierung an Militärpersonen aufgefallen.
Nach oben
vacallo



Anmeldungsdatum: 16.12.2012
Beiträge: 231
Wohnort: Langenthal

BeitragVerfasst am: 19.12.2017 17:48    Titel:  

Der Oberstlt. Haerry hat während der II Wellkrieg hunderte wenn nicht tausende von Belege angefertigt. Sie wurden zum Teil an Jungsammler als Preise anlässlich Ausstellungen abgegeben. Meine Frau hat auch noch solche.
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 19.12.2017 20:55    Titel:  

Hallo zäme

Ich besitze sicher auch rund 10 Stück von Haerry adressierte Belege - immer wieder interessante Stücke dabei.

Beim 7.5Cts-Umschlag ist als Absender Dr. W. Haerry Bern angegeben - auf dem 5 Cts-Umschlag hat es keinen Versender drauf.

Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
pietschi



Anmeldungsdatum: 12.11.2015
Beiträge: 137

BeitragVerfasst am: 19.12.2017 23:27    Titel:  

Hallo zusammen

Ich glaube, die beiden vorgestellten Briefe sind auf der gleichen Schreibmaschine beschriftet worden.

Das 1. "r" von Herrn ist bei beiden Adressen leicht höher gestellt.

Aber ehrlich, ist die Frage nach dem Absender dieser beiden Ganzsachen von Wichtigkeit?

Grüsse

pietschi
_________________
Es ist nie zu spät um etwas dazu zu lernen!
Nach oben
StampFan



Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 546

BeitragVerfasst am: 23.12.2017 08:36    Titel:  

Ist diesen Beleg eine philatelistische Spielerei oder könnten es wirklich ungezahnte Exemplare sein? Mir scheint der Rand ehr kurz um echt zu sein aber ich freue mich auf fundierte Antworten


Forum Basler Taube



Forum Basler Taube


Gruss

StampFan
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 23.12.2017 09:26    Titel:  

Hoi Stampfan

Ich würde auch dazu tendieren, dass beiden Marken die Zähne abgeschnitten wurde.

Solche Belege findet man oft. Ich hänge später hier noch ein paar Bilder an von solchen Basteleien.



Gruess Martin


Bildernachtrag:

EF auf Trauerbrief - traurig aber falsch:

Forum Basler Taube


Die Ähnlichkeit mit deinem Beleg ist nicht abzustreiten Stampfan:

Forum Basler Taube


Kombi mit Zähnen und abgeschnittenen Zähnen:

Forum Basler Taube


Und 4 Stück zahnlos gemacht:

Forum Basler Taube

_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 15.01.2018 21:38    Titel: Destination Brasilien  

Hallo zäme

Eine weitere Destination ist dazugekommen - Brasilien:

Die 750-Jahre-Bern-Marke als Ergänzungsfrankatur für eine 10-Cts-Ganzsache von Basel nach Dores do Indaiá / Brasilien


Forum Basler Taube


Der Empfänger in Brasilien hat sogar einen Wikipedia-Eintrag:
https://pt.wikipedia.org/wiki/Waldemar_de_Almeida_Barbosa

Gruess, Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 08.03.2018 14:36    Titel: Destination Peru  

Hallo zäme

Und wieder eine interessante Destination mit dem Werbeflaggenstempel 750 Jahre Bern:


Forum Basler Taube


Auslandbrief von Bern nach Lima (Peru). Frankiert mit 30Cts Rheinfall - Stempel Bern mit Werbeflagge 750 Jahre Bern.

Entfernung Luftlinie: 10.573,48 km
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Martin



Anmeldungsdatum: 02.04.2009
Beiträge: 1294
Wohnort: $chw€!z

BeitragVerfasst am: 17.04.2018 20:32    Titel: Destination Algerien  

Hallo zäme

In Langenthal konnte ich diesen schmucken Brief (15g) erstehen:

Forum Basler Taube

Einschreiben von Biel nach Alger (Algerien) per Luftpost vom 29.10.1941

Rückseitige Stempel: Lyon (Frankreich) und Alger (Algerien).

Frankiert 1Fr.20Cts.
Porto für einen Brief ins Ausland 30 Cts, Zuschlag für Einschreibe 30Cts, Luftpostzuschlag 30 Cts (3x10 Cts je 5g) = Total "nur" 90 Cts

Wenn ich den Vermerk "aff exp" auf dem Brief richtig interpretiere,
wurde der Umschlag vom Versender vorfrankiert - demzufolge 30 Cts überfrankiert.


Zum Vergleich - ein korrekt frankierter Brief aus Zürich nach Alger - hier sind es 90 Cts:


Forum Basler Taube


Gruess Martin
_________________
es gibt nichts interessanteres als ein spannendes hobby zu haben
750 Jahre Bern
Halt Schweizer Zoll
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
     Forum Basler Taube Foren-Übersicht -> Wer sammelt was? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Protected by CBACK.DE CrackerTracker and phpBB2.de.

1252 blocked attacks